Home Backstart Kuchenteigboden
Logo

Kuchenteigboden: Tipps und Tricks

Collage

Das Ausrollen und Einlegen eines Kuchenteiges ist nicht schwer. Die folgenden Tipps und das anschliessende Video sollen dabei helfen, optimale Ergebnisse zu erzielen.

Ausrollen

  • Den Teig 30 Minuten vorher aus dem Kühler nehmen
  • Damit der Teig nicht klebt, genügend Mehl zum Stauben verwenden
  • Beim Ausrollen gleichmässig Druck auf das Wallholz ausüben
  • Den Teig gleichmässig in alle Richtungen ausrollen
  • Den Teig immer wieder kurz lockern

Auslegen

  • Beim Einlegen darauf achten, dass sich keine Luftblasen bilden
  • Um Luftblasen beim Backen zu verhindern, den Boden mir der Gabel genügend "stupfen"

Hinweis

Sollte der Boden nach dem Backen nicht durchgebacken sein, könnte der Beitrag "Osterkuchen blind vorbacken" weiterhelfen. In diesem Beitrag wird Zuckerteig verwendet. Die Methode kann auch auf den Kuchenteig angewendet werden.

Kuchenteigboden

Das folgende Video zeigt das Ausrollen und Auslegen für eine runde Backform

Impressum über Olis Backecke