Home Backstart Osterkuchen blind vorbacken
Logo

Osterkuchen blind vorbacken

Collage

Der Osterkuchen ist kleines Sorgenkind. Mich erreichen immer wieder Anfragen, warum der Boden nicht richtig durchgebacken ist. Dieser Beitrag richtet sich an das Vorbacken eines Zuckerteigbodens für Osterkuchen, kann aber auch für Wähen mit Kuchenteig angewandt werden.

Das Bild zeigt einen Osterkuchenboden. In der Mitte ist er nicht durchgebacken und weist zudem Blasen auf.

Das Bild zeigt einen Osterkuchenboden. In der Mitte ist er nicht durchgebacken und weist zudem Blasen auf.

Es gibt verschieden Gründe:

  • Zuwenig Unterhitze
  • Zuckerteig zu dick ausgerollt
  • Zuviel Feuchtigkeit auf dem Zuckerteigboden
  • Zuckerteigboden nicht mit der Gabel gestupft (Blasenbildung am Zuckerteigboden)

Idealerweise bäckt man den Osterkuchen mit Unter- und Oberhitze. Heissluft oder Umluft-Funktionen sind dazu nicht (oder nur bedingt) geeignet.

Zuviel Konfitüre und/oder Sultaninen sorgen dafür, dass der Boden feucht bleibt und so ein Durchbacken verhindert.

Nicht jeder Ofen ist gleich!

Jeder Ofen tickt anders. Manche Öfen backen regelmässig, andere geben mehr Oberhitze, andere mehr Unterhitze ab.

Auch baugleichen Ofentypen können unterschiedliches Backverhalten aufweisen.

Aus eigener Erfahrung:

Vor einigen Jahren ersetzte ich mein Ofen durch einen Kombi-Steamer. Das Backverhalten änderte sich sofort. Der alte Ofen gab noch richtig Vollgas auf der Unterhitze. Der neue Kombi-Steamer verhält sich da eher zurückhaltend. Es dauerte seine Zeit bis ich die Einstellung am Ofen für die Backwaren angepasst hatte.

Auch bei mir kann es vorkommen, dass der Boden bei Flachgebäcken (Osterkuchen, Wähe usw.) noch helle Stellen aufweisen. Das liegt an der schwachen Unterhitze meines Kombi-Steamers.

Blindbacken

Die ultimative Lösung gibt es leider nicht! Es ist aber durchaus einen Versuch wert, den Osterkuchenboden «blind» vor zu backen. Das folgende Video zeigt diesen Vorgang des Blindbackens.

Hinweis: Das Resultat zeigt immer noch helle Stellen in der Mitte des Bodens, weist aber eine Verbesserung zu nicht vorgebackenen Böden auf.

Impressum über Olis Backecke